Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren können. x
Warenkorb
Ihr Warenkorb
ist derzeit leer
AdLuminis

Rundumleuchten


Rundumleuchten für unterschiedliche Anwendungen

Rundumleuchten sorgen für die nötige Aufmerksamkeit in Gefahrenbereichen. Wird die Warnleuchte eingeschaltet, strahlt der Lichtkegel umlaufend in einem Bereich von 360 Grad. Die häufigste Anwendung findet die Rundumleuchte an Einsatzfahrzeugen, Traktoren und anderen Nutzfahrzeugen. Des Weiteren kommen Rundumleuchten bei gefährlichen Geräten und Alarmanlagen zum Einsatz. Rundumkennleuchten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, als Halogen Rundumleuchten oder als LED Rundumleuchten. Der Anschluss erfolgt entweder direkt an das Fahrzeug Board Netz oder mit Hilfe eines Steckers für den Zigarettenanzünder. Befestigt werden die Rundumleuchten mit Magnetfuß oder mit Aufsteckfuß. Unser Sortiment Umfasst orange Rundumleuchten, die für eine Spannung von 12V und 24V geeignet sind. Alle Rundumleuchten haben eine ECE R65 Zulassung für den Straßenverkehr.

LED Rundumleuchten

LED Rundumleuchten sind Leuchtstark bei niedrigem Stromverbrauch. Dank der hochwertigen LED Technik und einer Lichthaube aus schlagfestem Kunststoff haben die LED Rundumleuchten eine hohe Ausfallsicherheit. Als Leuchtmodi stehen die rotierende Lichtfunktion, der Doppelblitzer oder 6-fach Blitzer zur Verfügung. Angeschlossen wird die LED Rundumleuchte mit Magnetfuß mittels Stecker für den Zigarettenanzünder, die LED Rundumleuchte mit flexiblem Fuß durch direkten Anschluss an das 12V oder 24V Bord Netz.

Halogen Rundumleuchten

Halogen Rundumleuchten bestehen aus einer Glühlampe mit umlaufenden Drehspiegel. Der Drehspiegel wird von einem verschleiß armen Schneckenantrieb bewegt. Wie bei den LED Rundumleuchten besteht die Lichthaube aus schlagfestem Kunststoff. Die Halogen Rundumleuchten gibt es in den Ausführungen mit Magnetfuß und Aufsteckfuß.